linie

Ausgewählte Projekte

Seit ihrer Gründung im Jahr 1951 hat die GWG rund 7.900 attraktive Eigentumswohnungen und Einfamilienhäuser erstellt und veräußert. Hinzu kommen rund 7.500 Wohneinheiten im eigenen Bestand sowie zahlreiche Sonderobjekte wie etwa Pflegeeinrichtungen und Kinderbetreuungseinrichtungen. Hier sehen Sie einige Bau- und Stadtentwicklungsprojekte der Marke GWG.

WOHNRAUM UND INFRASTRUKTUR

  • Neugestaltung des Ortskerns: Raum für Einzelhandel, Arztpraxen und Wohnungen in Rommelsbach.

DENKMALSCHUTZ: DAS SPENDHAUS

  • Anspruchsvolle Sanierung und Restauration am westlichen Rand der Reutlinger Altstadt.

QUARTIERSENTWICKLUNG IN ORSCHEL-HAGEN

  • Frisches Leben für Orschel-Hagen: Wie die GWG den Fünfzigerjahre-Stadtteil modernisiert und erweitert.

BLOCKHEIZKRAFTWERK FÜR ORSCHEL-HAGEN

  • Etwa 4.300 Haushalte beziehen Heizwärme und Warmwasser aus unserem Blockheizkraftwerk in Orschel-Hagen.

OASEN: WOHNRAUM FÜR WOHNUNGSLOSE

  • Seit 1995 schafft die GWG gemeinsam mit der AWO Wohnraum für Wohnungslose.

STADTENTWICKLUNG: LINDACH-QUARTIER

  • Neues Quartier: Zwischen 2007 und 2012 bauten GWG Reutlingen und Siedlungswerk Stuttgart das Lindach-Quartier.