Heinestraße Mozartstraße Reutlingen

WOHNEN IM SÜDEN REUTLINGENS

In der Heinestraße 59 und 63 sowie in der Mozartstraße 60 baut die GWG 21 moderne Wohnungen.

 

Auf den Grundstücken der Heinestraße 59 und 63 sowie der Mozartstraße 60 entstehen in attraktiver Südausrichtung 21 moderne 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen. Die Wohnanlage besteht aus drei kleinen, Gebäudeeinheiten im Bungalow-Stil und einer gemeinsamen Tiefgarage. Die Gebäudekörper sind in der Höhe leicht versetzt und fügen sich harmonisch in die topographische Lage ein. Im Zusammenspiel mit den Außenanlagen entsteht so ein reizvolles und ruhiges Wohnambiente in Stadtnähe.

 

Die Gebäude entsprechen energetisch dem Kfw-70-Standard. Eine Aufzugsanlage über alle Geschosse erschließt die Wohnungen des Gebäudes Mozartstraße 60 barrierefrei. In allen Häusern sorgen Fußbodenheizungen unter hochwertigen Parkett- und Fliesenböden für wohlige Temperaturen, in den Bädern bieten Handtuchheizkörper das gewisse Extra.

Für die freundliche, lichtdurchflutete Atmosphäre in den Räumen sind die großen Fensterelemente mit elektrisch betriebenen Außenjalousien verantwortlich. Zudem verfügt jede Wohnung über einen eigenen Balkon, bzw. eine (Dach-) Terrasse.

 

Dank einer gemeinsamen Tiefgarage gehört die Parkplatzsuche für die Bewohner des Gebäude-Ensembles bald der Vergangenheit an. Auch Fahrradfahrer wissen ihr Rad dank eines eigenen Fahrrad-Abstellraums stets in Sicherheit und geschützt vor Wind und Wetter.

 

Gemeinsame Wasch- und Trockenräume in den Häusern runden das Komfort-Angebot ab.