Datenschutz-

erklärung

Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webseite ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Wesentliche Grundlage sind die europäische Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) sowie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Innerhalb dieser Internetpräsenz besteht die Möglichkeit, uns personenbezogene Daten zu übermitteln. „Personenbezogene Daten” sind Informationen, die genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Die GWG Reutlingen beschränkt die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten auf ein Minimum, das notwendig ist zur Anbahnung oder zur Abwicklung der Vertragsbeziehung mit Ihnen oder zur Durchführung der von Ihnen gewünschten Dienstleistung. Wir geben Ihre Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Auftragsverarbeitungen sind von dieser Einverständniserklärung gemäß geltendem Datenschutzrecht (BDSG) ausgeschlossen. Sollten im Rahmen einer Auftragsverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese selbstverständlich ebenfalls an das BDSG gebunden. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln. In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (z. B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten. Sollten Sie uns über den Besuch dieser Webseite hinaus im Rahmen einer Geschäftsanbahnung (z. B. als Wohnungsinteressent, Mieter oder Mitglied einer von uns betreuten Wohnungseigentümergemeinschaft) personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, so finden Sie hier die Datenschutzhinweise zur Verarbeitung.

Datenschutz­erklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Falls Daten in die USA übertragen werden, besteht das Risiko, dass Ihre Daten von US Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass Ihnen möglicherweise Rechtsbehelfsmöglichkeiten zustehen. Sie können die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie

a. Ihre Einwilligung in das Setzen des Cookies nicht erteilen oder

b. das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und installieren. (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de)

 

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen von Google Analytics und zum Datenschutz bei Google finden Sie unter https://marketingplatform.google.com/about/analytics/terms/de/ und unter https://policies.google.com/?hl=de.

Datenschutz­erklärung für die Nutzung von Google Tag Manager

Der Google Tag Manager erfasst Daten auf unserer Website und leitet sie an Google Analytics weiter. Er selbst speichert aber keine personenbezogenen Daten und hat auch keinen Zugriff darauf. Wurde eine Cookie-Deaktivierung vorgenommen, so bleibt sie für alle Tracking-Tags bestehen, insofern diese mit dem Google Tag Manager implementiert werden.

Ihre Rechte

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft, das Recht auf Berichtigung, das Recht auf Löschung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde. Maßgeblich sind die Bedingungen der DS-GVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten neben möglichen hoheitlichen Einschränkungen insbesondere die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten unter Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter.

Verantwortliche Stelle und Datenschutz­beauftragter

Den Datenschutzbeauftragten der GWG Reutlingen erreichen Sie unter datenschutz@gwg-reutlingen.de oder postalisch an die Geschäftsadresse, s. o.

GWG – Wohnungsgesellschaft Reutlingen mbH Oskar-Kalbfell-Platz 12 72764 Reutlingen